Feder-Freunde Das kunterbunte Sammelspiel

Von Ravensburger

Kurze Inhaltsbeschreibung:

Beim Spiel „Feder-Freunde“ sammeln die Spieler die zu ihrem Vogel farblich passenden Schwanzfedern, damit ihr Vogel am Ende ein schönes Federkleid trägt. Neue Schwanzfedern zieht man entweder vom verdeckten Kartenstapel oder tauscht seine Federn mit offenen Karten im Nest, das in der Mitte des Spielfeldes liegt. Wenn alle Karten gezogen oder getauscht wurden, gewinnt der Spieler, der die meisten Schwanzfedern in seiner oder in RegenbogenFarbe besitzt.

Anmerkungen:

Das Spiel eignet sich auch für jüngere Spieler, da die Karten nicht in der Hand, sondern im Kartenhalten (der gleichzeitig der eigene Vogel ist) gehalten werden. Es können Punktzahlen von 10 und mehr Punkten erreicht werden, sodass die Kleineren eventuell Hilfe beim Zählen der Punkte benötigen.

Für 2–4 Spieler
Spieldauer ca. 15 Minuten

Wir empfehlen den Einsatz:

  • für die Mittleren (3–5 Jahre)

Weitere Informationen erhalten Sie auch
auf der Herstellerseite. –> hier

Logo Ravensburger