Tiere füttern – Wer frisst was am liebsten?

Von Ravensburger

Kurze Inhaltsbeschreibung:

Bei diesem Spiel lernen die Kinder den Lebensraum der Tiere und deren Nahrung besser kennen. Zunächst müssen die Tiere anhand eines Geräuschs mit Worten oder durch eine bestimmte Bewegung beschrieben und von den Mitspielern erraten werden. In einer anderen Spielvariante haben die Spieler den Auftrag, alle Tiere den zugehörigen Lebensräumen zuzuordnen und sie anschließend mit dem richtigen Futter zu versorgen. Gibt ein Spieler einem Tier sein letztes Futterstück, ist es satt und bleibt bis zum Ende des Spiels bei ihm.

Anmerkungen:

Durch verschiedene Spielvarianten ermöglicht das Spiel eine individuelle sowie entwicklungs- und altersgerechte Förderung. Zusätzlich kann es auch als Profi -Memo mit Kindern ab 4 Jahren gespielt werden.

Für 1–4 Spieler
Spieldauer ca. 15 Minuten

Wir empfehlen den Einsatz:

  • für die Mittleren (3–5 Jahre)
  • für die Großen (5–7 Jahre)

Weitere Informationen erhalten Sie auch
auf der Herstellerseite. –> hier

Logo Ravensburger